Die Potsdamer spenden viele tausend Sterntaler!

Die große MAZ-Weihnachtsaktion „Sterntaler“ kommt dieses Jahr der Tafel Potsdam zugute. Gesammelt wird für ein neues Kühlauto und viele Potsdamer haben schon großzügig gespendet. Knapp 6000 EUR sind bereits auf dem Konto der Tafel Potsdam eingegangen. 10.000 bis Heiligabend – das ist das Ziel. 

Warum ist ein Kühltransporter so wichtig?


Alles, was wir verteilen, müssen wir vorher einsammeln. Unsere Kühlfahrzeuge steuern täglich ca. 70 Bäckereien, Märkte und Lebensmittelproduzenten an. Nach vier bis fünf  Jahren ist ein Transporter aufgebraucht und muss ersetzt werden. Dafür brauchen wir Unterstützung, denn wir finanzieren uns ausschließlich über den Beitrag der Kunden und über Spenden.

So können Sie mitmachen, Stichwort: MAZ-Sterntaler“


Das Spendenkonto:

Tafel Potsdam e.V.
Mittelbrandenburgische Sparkasse Potsdam
IBAN: DE93 1605 0000 3502 0266 44
BIC: WELADED1PMB
Verwendungszweck: MAZ-Sterntaler

DIE TAFEL POTSDAM DANKT!

Die MAZ über die Tafel Potsdam
01.12.2019:
Geben statt Wegwerfen: So funktioniert die Tafel Potsdam: https://www.maz-online.de/Lokales/Potsdam/So-funktioniert-die-Tafel-in-Potsdam

10.12.2019:
Eine Fahrt mit dem Tafel-Transporter durch Potsdam: https://www.maz-online.de/Lokales/Potsdam/Eine-Fahrt-mit-dem-Tafel-Transporter-durch-Potsdam

12.12.2019:
Die internationalen Helfer bei der Tafel Potsdam: https://www.maz-online.de/Lokales/Potsdam/Das-sind-die-internationalen-Helfer-bei-der-Tafel-Potsdam